Kontinuierliches Späneschmelzen

Das kontinuierliche Späneschmelzen von INDUGA minimiert Stillstandzeiten für Chargieren, Abgießen und Ofenreinigung und führt somit zu einer Reduzierung der prozess-spezifischen Betriebskosten. Der INDUGA-Kombiofen zum kontinuierlichen Einschmelzen von feuchten Spänen wurde für dieses Verfahren speziell entwickelt. Er besitzt eine Rührspule zum Einmischen der Späne in die Schmelze und einen leistungsstarken Rinneninduktor für das eigentliche Aufschmelzen und Überhitzen. Im Vergleich zum bewährten, diskontinuierlichen automatischen Späneschmelzen bietet das kontinuierliche Schmelzen folgende weitere Vorteile:

  • Höhere Anlagenverfügbarkeit
  • Optimale Ausnutzung der Ofenleistung
  • Minimaler Krätzeanfall
  • Geringerer Reinigungsaufwand
  • Höhere Feuerfeststandzeiten
  • Nochmals reduzierter Energieverbrauch

Die Anwendung des kontinuierlichen Späneschmelzens ist ein weiterer Schritt zur Produktivitätssteigerung bei gleichzeitiger Kostenreduzierung.

  • INDUGA Industrieöfen und Giesserei-Anlagen GmbH & Co. KG
    +49 2473 601-710
    +49 2473 601-777
    Jaegerhausstr. 2
    D - 52152 Simmerath-Lammersdorf